Großes Japanisches Sommerfest der DJG Berlin Das “Land der aufgehenden Sonne” mitten in Berlin entdecken: Sushi, Tee, Kimonos, Kendo, Go, Origami, Mangas, Sumi-e & Ikebana

Am Samstag, den 10. Juli 2010 findet das Große Japanische Sommerfest der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin e.V. im Clubhaus der FU Berlin (Goethestr. 49, 14163 Berlin-Zehlendorf) sowie im dortigen Garten statt. Von 15.00 bis 20.00 Uhr kann man Vielfältiges aus dem einzigartigen „Land der aufgehenden Sonne“ entdecken, kosten und (aus-)probieren. Der Eintritt ist kostenlos. Es gibt Lieder von japanischen Chören, die Brettspiele Go und Shogi, Sake, eine Tee-Zeremonie,  Sogetsu-Ikebana und Sumi-e-Demonstrationen sowie T’ai Chi Kineo-, Aikido-, Kendo-, Judo- und Shorinji-Kempo-Vorführungen, Kimonos und „Schönes aus Japan“ am Stand des JapanShopBerlin, der Traditionelles und Modernes bietet:  www.japanshopberlin.com (weiterlesen …)

“How to make Sushi !?!” Sushi selbermachen beim “Bento Box-Event” im JapanShopBerlin

Am Samstag, den 9. August 2008 kann man erstmals im JapanShopBerlin in der Hubertusstraße 8A in 12163 Berlin-Steglitz von 14.00 bis 17.00 Uhr ausprobieren, wie man Sushi selber macht beim ersten „Bento Box Event“. Es gibt einen einfachen Sushi-Schnellkurs (mit Maki und vielen anderen Grundlagen). Eine Voranmeldung ist erwünscht, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Für einen Unkostenbeitrag von EURO 10,– bekommt man nicht nur die perfekte Anleitung zum Sushi- Selbermachen sondern auch eine Bento-Box (die japanische Aufbewahrungs- und Transportbox) zum Mitnehmen und alle notwendigen Zutaten inklusive: (weiterlesen …)