Großes Japanisches Sommerfest der DJG Berlin Das “Land der aufgehenden Sonne” mitten in Berlin entdecken: Sushi, Tee, Kimonos, Kendo, Go, Origami, Mangas, Sumi-e & Ikebana

Am Samstag, den 10. Juli 2010 findet das Große Japanische Sommerfest der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin e.V. im Clubhaus der FU Berlin (Goethestr. 49, 14163 Berlin-Zehlendorf) sowie im dortigen Garten statt. Von 15.00 bis 20.00 Uhr kann man Vielfältiges aus dem einzigartigen „Land der aufgehenden Sonne“ entdecken, kosten und (aus-)probieren. Der Eintritt ist kostenlos. Es gibt Lieder von japanischen Chören, die Brettspiele Go und Shogi, Sake, eine Tee-Zeremonie,  Sogetsu-Ikebana und Sumi-e-Demonstrationen sowie T’ai Chi Kineo-, Aikido-, Kendo-, Judo- und Shorinji-Kempo-Vorführungen, Kimonos und „Schönes aus Japan“ am Stand des JapanShopBerlin, der Traditionelles und Modernes bietet:  www.japanshopberlin.com (weiterlesen …)

Großes Japanisches Sommerfest der DJG Berlin Bei freiem Eintritt das “Land der aufgehenden Sonne” entdecken Eröffnung durch den japanischen Botschafter Dr. Takahiro Shinyo

Am Samstag, den 4. Juli 2009 findet das Große Japanische Sommerfest der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin e.V. im Clubhaus der FU Berlin (Goethestr. 49, 14163 Berlin-Zehlendorf) sowie im dortigen Garten statt. Von 15.00 bis 20.00 Uhr kann man Vielfältiges aus dem einzigartigen „Land der aufgehenden Sonne“ entdecken, kosten und (aus-)probieren. Der Eintritt ist kostenlos. Es gibt Lieder von japanischen Chören, die Brettspiele Go und Shogi, Sake, eine Tee-Zeremonie, Sogetsu-Ikebana und Sumi-e-Demonstrationen sowie T’ai Chi Kineo-, Aikido-, Kendo-, Judo- und Shorinji-Kempo-Vorführungen und „Schönes aus Japan“ am Stand des JapanShopBerlin, der Traditionelles und Modernes bietet: www.japanshopberlin.com Die feierliche Eröffnung erfolgt durch den Präsidenten der DJG Kurt Görger, S.E. Dr. Takahiro Shinyo, Botschafter von Japan, und von Prof. Dr. I. Hijiya-Kirschnereit/ Freie Universität/OAS. Außerdem laden zahlreiche Aktivitäten zum „Staunen, Genießen, Kennenlernen und Mitmachen“ ein. Hier eine kleine Auswahl des interessanten Programms: (weiterlesen …)

Japan Pavillion auf der 17. Berliner Reisemesse in Spandau

Japan liegt eindeutig im Trend. Von der Tradition bis zur Moderne ist der Einfluß aus dem Land der aufgehenden Sonne kaum aufzuhalten: Sudoku, Go, Tee, Sake, Hello Kitty, Mangas, Anime, Origami, Kimonos, Sumi-e, J-Pop, J-Rock, Accessoires, japanische Fashion & Art beeinflussen das tägliche Leben auch hierzulande. Auf der 17. Berliner Reisemesse vom 20. bis 21. September 2008 in Spandau ist Japan diesmal das Gast-Partnerland. Für alle Besucherinnen und Besucher bietet der JapanPavillion des JapanShopBerlin daher die Gelegenheit, Nippons Kunst und Kultur zu erleben und selbst auszuprobieren. Hier eine kleine Auswahl der japanischen Angebote und Aktivitäten: (weiterlesen …)